SAVE THE DATE

Fachtagung „Vielfalt – Wir leben sie! 2019“ der AGOT NRW

Die diesjährige Fachtagung zum Projekt „Vielfalt – wir leben sie!“, auf der die Ergebnisse der aktuellen Projekte präsentiert werden, findet am 13.11.2019 im Bollwerk 107 in Moers statt.

Das – durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKFFI) geförderte – Projekt wurde in diesem Jahr neu ausgerichtet. So geht es neben der fortgeführten Basisarbeit in diesem Jahr darum mit 13 Profilprojekten, unter vier Themenschwerpunkten, Gelingensbedingungen für gelungene Inklusion geflüchteter Kinder und Jugendlicher zu beschreiben. Diese Erkenntnisse aus den Schwerpunktthemen „Identität stiften“, „Mädchen stärken“, „Raum geben“ und „Miteinander gestalten“ möchten wir mit Euch, der Fachöffentlichkeit sowie den jugendpolitischen Vertreter*innen der Fraktionen im Landtag diskutieren. Als Referent konnten wir in diesem Jahr Prof. Dr. Markus Ottersbach (TH Köln) gewinnen und auch der Austausch untereinander soll nicht zu kurz kommen! Den konkreten Programmablauf und die Möglichkeit zur Anmeldung erhaltet Ihr bald.

… also, schnell notieren:

13.11.2019 Fachtag „Vielfalt – wir leben sie 2019“ der AGOT NRW im Bollwerk 107, Moers

Bildquelle: OpenCliparts-Vectors@pixabay.com

Ähnliche Beiträge

WDR Kinderrechtepreis 2024: Jetzt bewerben!

Wer kann teilnehmen? Der WDR-Kinderrechtepreis richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen aus Nordrhein-Westfalen, die sich vorbildlich für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland oder im Ausland einsetzen. Bewerben können

Weiterlesen »

Inhouse-Inklusions Fortbildung

Ziel Der Gedanke der Inklusion in Deutschland gesetzlich verankert und einklagbar. Für Kinder und Jugendliche bedeutet das vor allem eines: alle Kinder und Jugendlichen – ob mit oder ohne Behinderung

Weiterlesen »