Vielfalt - wir leben sie!

Das Projekt „Vielfalt – wir leben sie!“ ist seit 2016 in Trägerschaft der AGOT-NRW e.V. und entwickelte sich vom „Feuerwehrtopf“ hin zu einem Projekt, dessen Ziel die nachhaltige Inklusion von Kindern und Jugendlichen im Kontext von Flucht und Migration ist.

Jährlich sind über 130 Projekte in Einrichtungen der OKJA in freier Trägerschaft aus ganz NRW beteiligt. Wir engagieren uns maßgeblich in diesem Projekt durch unsere Mitarbeit im Arbeitskreis Vielfalt, der das Projekt begleitet sowie durch die Vielzahl der am Projekt beteiligten katholischen Einrichtungen.