Projektförderung in der Kinder- und Jugendhilfe des Landschaftsverbandes Rheinland

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR-Landesjugendamt) fördert mit Mitteln der Sozial- und Kulturstiftung des LandschaftsverbandesLogo LVR

  • Projekte, in denen fachliche Qualitätskriterien überprüft bzw. fortgeschrieben werden und die neue Inhalte und Methoden der Arbeit in der Jugendhilfe aufzeigen und sich zur Umsetzung in die Praxis eignen
  • Wissenschaftliche Begleitungen/Evaluationen neuer und vorhandener Handlungskonzepte und Umsetzungsstrukturen.
  • Initialprojekte (Ergänzungsförderung mit einem Einzelvolumen von 1.500,– bis 5.000,– Euro) Vorrangig werden innovative Projekte der örtlichen Kinder- und Jugendarbeit nach §§ 11-14 SGB VIII gefördert, soweit keine Förderungsmöglichkeiten aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes NRW bestehen.

Antragsschluss: 31.01.2017

Weitere Informationen und Antragsformulare http://www.lvr.de/de/nav_main/jugend_2/jugendfrderung/finanziellefrderung/modellundinitialprojekte/

Ähnliche Beiträge

Engagementpreis NRW 2022

Unter dem Motto „Für Engagement begeistern“ kann sich bis 30. September für den Engagementpreis NRW 2022 beworben werden. „Ob im sozialen, kirchlichen, kulturellen oder sportlichen

Weiterlesen »