Eine gemischte Tüte – ein Rückblick

Eine Menge los war in NRW zwischen dem 29. April und dem 15. Mai 2022, nicht nur wegen der bevorstehenden Landtagswahl, sondern vor allem, weil etwa 140 Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit ihre Türen besonders weit geöffnet hatten für die Kampagne „Eine gemischte Tüte… – Tage der Offenen Türen“ der Arbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW. […]

Krieg, Flucht, Angst, Trauma und immer noch Corona – große Herausforderungen für die Offene Kinder- und Jugendarbeit

Mit Ausbruch des Krieges erreicht uns täglich eine Flut an Nachrichten und Bildern, die besonders bei Kindern und Jugendlichen im Gedächtnis bleiben und wirken. Ob via TikTok, WhatsApp oder durch klassische Nachrichtenformate: Die Besucher*innen unserer Einrichtungen sind ständig mit Bildern des Krieges konfrontiert. Dies erfordert unser professionelles Handeln, indem wir das Gesehene, Gelesene, Gehörte mit […]

NEU-NEU-NEU – Leitlinien für die Jugendpastoral!

Am 27.10.2021 wurden die neuen Leitlinien der Jugendpastoral „Wirklichkeit wahrnehmen – Chancen finden – Berufung wählen“ von der Deutschen Bischofskonferenz verabschiedet und veröffentlicht. Anlässe für die Neufassung der Leitlinien für Jugendpastoral gibt es mehrere. Ein Anlass war sicherlich der mit der Jugendsynode in Rom begonnene Weg „der Jugend eine Stimme zu geben“ bzw. den Blick […]

Jede Menge Zacks und Hopplas – Start von GEBe in den NRW-(Erz-)Bistümern gestartet

Kinder und Jugendliche wollen beteiligt werden. Sie haben eigene Themen, Wünsche, Anliegen – gut so! Partizipation ist schließlich eines der Grundprinzipien der OKJA und gehört damit quasi zu ihrer DNA. Manchmal allerdings ist Beteiligung von allen Seiten gewünscht, doch die Umsetzung gelingt nicht zufriedenstellend. Was tun? Können wir eine erfolgreiche Umsetzung von Partizipation lernen? GEBe […]

Ein Fachtag – vielfältig, inhaltlich stark, ein Ort des Austausches und der Weiterentwicklung

Graphic recording zum Fachtag 2021

Ein großartiger Fachtag – im Rahmen des „Vielfalt – wir leben sie“ – Projektes der AGOT NRW – hat am 10.11.2021 im Malkasten Düsseldorf stattgefunden. Auch im Projektjahr 2021ist wieder viel passiert und die Praxis rassismuskritischer, diversitätsreflektierter, desintegrativer Offenen Kinder- und Jugendarbeit unter Berücksichtigung von Ansätzen des Empowerments, Powersharings und eines miteinander Verbündet-Seins konnte weiterentwickelt […]