Impulse

 

Bei unseren Recherchen und Kontakten stoßen wir öfters auf methodische und inhaltliche Anregungen, die uns für Konzeption und Praxis Offener Kinder- und Jugendarbeit geeignet erscheinen.

 

Hier und auf den folgenden Seiten haben wir Ihnen dementsprechend zusammengestellt:

 

– Neuerscheinungen sachdienlicher Bücher und Broschüren

– Hinweise auf interessante Internet-Links,

– Förderausschreibungen und -projekte,

– Kinder- und Jugendwettbewerbe,

– Beteiligungsmöglichkeiten an landes- und bundesweiten Aktionen und Veranstaltungen u.ä.

 

Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert. Mit der Suchfunktion in der obigen Menüleiste können sie auch gezielt auf ‘ältere’ Beiträge zugreifen. Dafür einfach ein passendes Schlagwort eingeben und auf die Lupe klicken. Beiträge mit dem Schlagwort werden dann angezeigt.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 

Archive | Impulse RSS feed for this section

flip-flops-4022891_1920

Schwimmen mit Kindern und Jugendlichen – ein Leitfaden

Schwimmen und Aktivitäten im Wasser machen Kindern und Jugendliche viel Spaß! Damit der Spaß auch gut gelingt, ist nun ein Orientierungsrahmen für Haupt-, Neben- und Ehrenamtliche in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendverbandsarbeit erschienen, der über wesentliche Aspekte zum sicheren Schwimmen mit Kindern und Jugendlichen informiert. Quelle: LVR-Landesjugendamt Ziel des Leitfadens ist es, […]

weiterlesen... ·
inclusion-2731344_1920

NEUE Arbeitshilfe “Kinder- und Jugendhilfe praktisch inklusiv”

Bereits 2018 entstand in einem von Aktion Mensch geförderten Projekt gemeinsam mit dem Bezirksjugendring Mittelfranken die Arbeitshilfe “Kinder- und Jugendarbeit praktisch inklusiv”. Die zehn Kapitel handeln davon wie Inklusion in der Praxis gelingen kann,wie Pädagog*innen Zugänge schaffen können undwelche Rechtsfragen es gibt. Die weiteren Kapitel behandeln Finanzierungsmöglichkeiten in Bayern sowie landesweite Ansprechpartner*innen. Das Handbuch vertieft […]

weiterlesen... ·
wheelchair-3105017_1920

Inklusionspreis des Landes Nordrhein-Westfalen

Viele Menschen engagieren sich dafür, dass Menschen mit Behinderung ein gleichberechtigtes Leben führen können. Diese guten Projekte und Initiativen helfen den Menschen mit Behinderungen dabei, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Sie ermöglichen ihnen so eine wirksame Teilhabe an allen Bereichen des Lebens. Die ganze Bandbreite inklusiven Lebens in Nordrhein-Westfalen möchte die Landesregierung mit den unterschiedlichen […]

weiterlesen... ·
logo-1356082_1920

Familienministerin Giffey will Jugendmedienschutz reformieren

Kinder und Jugendliche wachsen heute im digitalen Zeitalter auf. Drei von vier Zehnjährigen besitzen bereits ein eigenes Smartphone, mit Zwölf Jahren sind praktisch alle Jugendlichen online. Das Jugendmedienschutzgesetz wurde dieser Entwicklung bislang aber nicht entsprechend angepasst. Stattdessen ist darin noch von “bespielbaren Videokassetten” die Rede – Smartphones und Apps wie Instagram, TikTok oder Snapchat treten […]

weiterlesen... ·
lpMpDVEX_400x400

NRW hinsichtlich Kinderrechte durchschnittlich

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) hat am 4. Dezember seine Pilotstudie, den “Kinderrechte-Index”, vorgestellt. Darin werden vor allem die kinderrechtlichen Entwicklungsbedarfe und Beispiele der guter Umsetzung der Bundesländer aufgezeigt. Der Index zeigt auf, dass in einzelnen Bundesländern die Kinderrechte vergleichsweise am besten umgesetzt werden (Brandenburg, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Schleswig-Holstein), während andere Länder, wie Baden-Württemberg, Bayern, […]

weiterlesen... ·