Beratung in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit – ein Praxisleitfaden

Dieser Praxisleitfaden gibt Hilfestellung und Anregungen dazu, gekonnt mit Beratungsbedarfen in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Praxis umzugehen: Ausgehend vom Beratungsverständnis und entsprechenden Zielsetzungen werden mögliche Bausteine von Beratungspraxen vorgestellt und Rahmenbedingungen zu Beratung im Arbeitsfeld festgehalten.

Entstanden ist der Leitfaden in Zusammenarbeit des bundesweiten Netzwerks Offene Jugendarbeit Österreich bOJA, der Arbeitsgemeinschaft Jugendfreizeitstätten Baden-Württemberg AGJF und der FH Campus Wien. In verschiedenen Forschungsetappen wurden dabei in beiden Ländern Erkenntnisse zu Beratung im Arbeitsfeld gewonnen.

Praxisleitfaden: Beratung-in-der-offenen-jugendarbeit

Bild: Diego Ph/unsplash.com

Ähnliche Beiträge

Deutsche Postcode Lotterie

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen in ganz Deutschland aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt. Es werden ausschließlich Projekte mit diesen Förderschwerpunkten gefördert. Alle

Weiterlesen »

Der Amateurmusikfonds 2024

Der Amateurmusikfonds 2024 fördert bemerkenswerte neue und innovative Projekte der Amateurmusik. Es sollen dabei insbesondere Projekte unterstützt werden, die nachhaltig angelegt sind und somit Strukturen stärken, langfristige Kooperationen eingehen sowie der Amateurmusik mehr Sichtbarkeit in der Gesellschaft verschaffen.

Weiterlesen »

IKEA-Stiftung

Jede Stiftung hat einen Zweck. Im Falle der IKEA-Stiftung ist es naheliegend, ihn in der Förderung von Wohnen und Wohnkultur festzulegen. Besonders am Herzen liegen der Stiftung dabei Projekte für

Weiterlesen »