Arbeitshilfe zur Selbstpositionierung und Vertretung der OKJA nach außen

Der Steuerungskreis des Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit ihr 2018 verfasstes Positionspapier bearbeitet und punktuell neu gefasst.  Entstanden ist eine Arbeitshilfe „Offene Kinder- und Jugendarbeit in Krisenzeiten“, die hier abrufbar ist: Offene Kinder- und Jugendarbeit in Krisenzeiten

 

Bild: Hans Peter Gauster/unsplash.com

Ähnliche Beiträge

WDR Kinderrechtepreis 2024: Jetzt bewerben!

Wer kann teilnehmen? Der WDR-Kinderrechtepreis richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen aus Nordrhein-Westfalen, die sich vorbildlich für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland oder im Ausland einsetzen. Bewerben können

Weiterlesen »