ORGANISATION: Die Pflicht zur Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Die Pflicht zur Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses nach § 30a BZRG und § 72a SGB VIII – Hinweise, Muster, Rechtsquellen

2012, 20 Seiten (pdf, 337 KB)

Logo ORGANISATIONDie Arbeitshilfe behandelt u.a. folgende Fragen:

  • Von welchen Personen ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses zu verlangen?
  • Gibt es im Bereich der katholischen Kirche Besonderheiten?
  • Wo und wie ist das erweiterte Führungszeugnis zu beantragen?
  • Wer trägt die Kosten?
  • Wie muss der Dienstgeber mit dem erweiterten Führungszeugnis umgehen?

Download –> Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses

Titelbild: Tingey injury law firm/ unsplash.com

Ähnliche Beiträge

Deutsche Postcode Lotterie

Die Deutsche Postcode Lotterie fördert Projekte von gemeinnützigen Organisationen in ganz Deutschland aus den Bereichen Chancengleichheit, Natur- und Umweltschutz sowie sozialer Zusammenhalt. Es werden ausschließlich Projekte mit diesen Förderschwerpunkten gefördert. Alle

Weiterlesen »

Der Amateurmusikfonds 2024

Der Amateurmusikfonds 2024 fördert bemerkenswerte neue und innovative Projekte der Amateurmusik. Es sollen dabei insbesondere Projekte unterstützt werden, die nachhaltig angelegt sind und somit Strukturen stärken, langfristige Kooperationen eingehen sowie der Amateurmusik mehr Sichtbarkeit in der Gesellschaft verschaffen.

Weiterlesen »

IKEA-Stiftung

Jede Stiftung hat einen Zweck. Im Falle der IKEA-Stiftung ist es naheliegend, ihn in der Förderung von Wohnen und Wohnkultur festzulegen. Besonders am Herzen liegen der Stiftung dabei Projekte für

Weiterlesen »