NEUE Arbeitshilfe “Kinder- und Jugendhilfe praktisch inklusiv”

Bereits 2018 entstand in einem von Aktion Mensch geförderten Projekt gemeinsam mit dem Bezirksjugendring Mittelfranken die Arbeitshilfe “Kinder- und Jugendarbeit praktisch inklusiv”.

Die zehn Kapitel handeln davon

  • wie Inklusion in der Praxis gelingen kann,
  • wie Pädagog*innen Zugänge schaffen können und
  • welche Rechtsfragen es gibt.

Die weiteren Kapitel behandeln Finanzierungsmöglichkeiten in Bayern sowie landesweite Ansprechpartner*innen.

Das Handbuch vertieft die spezifischen Themen der inklusiven Kinder- und Jugendarbeit und ist damit eine gute Ergänzung zu der im Jahr 2019 erschienenen Postkartensammlung “Inklusion von A-Z”. Der kleine Ratgeber entstand in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landesjugendring Oberbayern und den Kreisjugendringen München-Stadt und München-Land.

Quelle: KJR München-Land

Das Handbuch “Kinder- und Jugendarbeit praktisch inklusiv” steht auf der Homepage des Kreisjugendring München-Land kostenlos zum Download zur Verfügung.

Die Postkartensammlung “Inklusion von A-Z” kann kostenlos im Shop des Bayerischen Landesjugendring bezogen werden.

Titelbild: geralt /pixabay.com