INFOVERANSTALTUNG Datenschutz in der OKJA

Hiermit laden wir recht herzlich zur INFOVERANSTALUNG „Datenschutz in der OKJA“ am Mo. 28. Januar 2019 in Essen ein und bitten um Anmeldung.

Seit Mai 2018, seit Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Kirchlichen Datenschutzgesetz (KDG) ist auch in den Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit viel passiert rund um das Thema Datenschutz.

Bildquelle: Alexandra H._pixelio.de

„GUT SO!“ sage wir, denn die Persönlichkeitsrechte jedes Einzelnen sind wichtig und schützenswert.

Dennoch herrscht im Umgang mit den neuen gesetzlichen Grundlagen Unsicherheit und Unklarheit.

  • Ist alles richtig und vollständig im Sinne der Gesetze erledigt
  • und vor allem welche Spielräume bietet mir die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die pädagogische Arbeit in der Einrichtung
  • bzw. wer trägt eigentlich die Verantwortung für einen rechtskonformen Datenschutz in der Einrichtung
  • etc.

Ziel der Infoveranstaltung ist ein sicherer Umgang mit und Klarheit über die gesetzlichen Vorgaben.

Alle weiteren Infos – auch zur Anmeldung – entnehmen sie gerne dem beigefügten Flyer!

Flyer Datenschutz in der OKJA

 

Ähnliche Beiträge

WDR Kinderrechtepreis 2024: Jetzt bewerben!

Wer kann teilnehmen? Der WDR-Kinderrechtepreis richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen und Institutionen aus Nordrhein-Westfalen, die sich vorbildlich für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland oder im Ausland einsetzen. Bewerben können

Weiterlesen »

Inhouse-Inklusions Fortbildung

Ziel Der Gedanke der Inklusion in Deutschland gesetzlich verankert und einklagbar. Für Kinder und Jugendliche bedeutet das vor allem eines: alle Kinder und Jugendlichen – ob mit oder ohne Behinderung

Weiterlesen »