logo-promaedchen7

Fortbildung: Prävention von (sexualisierter) Gewalt in digitalen Medien

Gewalt gegen und unter Mädchen* Kostenlose Fortbildung von proMädchen Mädchenhaus Düsseldorf e.V. Gewalt passiert längst nicht mehr nur in der analogen Welt. Auch über Smartphone, Computer und Tablet sind Jugendliche Herausforderungen ausgesetzt, sei es Cybermobbing über die WhatsApp Gruppe, unerwünschte sexualisierte Bilder per Chat, Identitätsdiebstahl, oder auch das unerlaubte Weiterleiten von Nacktbildern durch die*den Ex-Partner*in. […]

weiterlesen... ·
Download2

ePartizipation – Landesjugendring Niedersachsen stellt das Projekt vor “we decide: Jugend mischt mit”

Das Internet und digitale Medien haben einen starken Einfluss auf unser tägliches Leben – und das in nahezu allen Lebensbereichen. Dies kann auch für die Beteiligung von jungen Menschen an Entscheidungsprozessen und in unserer Gesellschaft ein enormer Impuls sein. Was alle diese Prozesse gemeinsam haben, ist, dass sie sich oftmals im Bereich der Nicht-Beteiligung und […]

weiterlesen... ·
foto

Recht am eigenen Bild – Tipps, Tricks und Klicks

Die bayerische Landeszentrale für neue Medien hat eine Broschüre zum Recht am eigenen Bild herausgegeben. Diese gibt praxisorientierte Hilfestellungen und alltagstaugliche Tipps für die Wahrung der Persönlichkeitsrechte und besonders des Rechts am eigenen Bild Dritter. Das Recht am eigenen Bild, das aus Art. 2 I i.V.m. Art. 1 I GG folgt, ermöglicht, dass jeder selbst […]

weiterlesen... ·
zaeuneeinreissen

Kommt, wir reißen Zäune ein!

Barrieren für geflüchtete Kinder und Jugendliche abbauen – Zugänge zu Jugendarbeit und Ferienfreizeiten schaffen  30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention ist für die Aktionsgemeinschaft Junge Flüchtlinge NRW ein Anlass, erneut darauf hinzuweisen, dass die Rechte des Kindes für alle Kinder gelten, egal, woher sie kommen. Seit 2017 gibt es Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund, die mit ihren Eltern […]

weiterlesen... ·
header_eineweltsong_startseite_start_new_2017_v2

Dein Song für EINE WELT

Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT“ ruft seit dem 20. Februar 2019 junge Talente zwischen zehn und 25 Jahren in Deutschland und Ländern des globalen Südens auf, sich musikalisch mit Themen globaler Entwicklung auseinanderzusetzen und ihre selbst komponierten Songs zur EINEN WELT einzureichen. Mitmachen können Solistinnen und Solisten, Bands, Chöre und alle anderen, […]

weiterlesen... ·