geralt pixabay 2 Quadrat

Junge Geflüchtete im Übergang in die Selbstständigkeit unterstützen

Viele junge Geflüchtete kamen unbegleitet zu uns. Durch das Netz der Kinder- und Jugendhilfe wurden sie aufgefangen, in entsprechenden Einrichtungen oder Pflegefamilien untergebracht. Mit der Volljährigkeit enden diese Maßnahmen allerdings gegebenenfalls und die Integration der jungen Menschen ist gefährdet, wenn sie zuvor nicht die Möglichkeit hatten sich eine Perspektive für eine eigenverantwortliche Lebensführung aufzubauen. Vielleicht […]

weiterlesen... ·
pixabay StruffelProductions_Ausschnitt

stadtgrenzenlos.de – Jugendhilfe in digitalen Lebenswelten

stadtgrenzenlos.de bietet ein breites Angebot rund um digitale Medien. Neben wichtigen Informationen und Hintergrundwissen, gibt es jede Menge praktische Tipps für das digitale Arbeiten mit Jugendlichen sowie spannende Praxiseinblicke und Anregungen, auch aus der Hand der jungen WeReporter. Gestartet ist stadtgrenzenlos.de als Integrationsportal für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe. Im Mittelpunkt […]

weiterlesen... ·
zachary-staines-65214_Quadrat

Ausschreibung: Dieter Baacke Preis 2017

Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erneut den Dieter Baacke Preis ausgeschrieben. Der Schwerpunkt des Preises liegt auf medienpädagogischen Projekten und Methoden aktiver Medienarbeit, die Kindern, Jugendlichen und Familien einen kreativen, kritischen Umgang mit Medien vermitteln und damit Medienkompetenz fördern. Der Dieter Baacke […]

weiterlesen... ·
pixabay - andibreit_Quadrat

BETEILIGUNG: Umfrage zu OKJA und Geflüchteten

Die Offenen Kinder und Jugendarbeit engagiert sich seit einiger Zeit erheblich in der Arbeit mit Geflüchteten und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Inklusion der in Deutschland ankommenden Menschen. Dieses Engagement wird auch von Politik und Gesellschaft gesehen und verhilft dem Arbeitsfeld zu Wertschätzung und Anerkennung. Prof. Dr. Ulrich Deinet und sein Team der Forschungsstelle […]

weiterlesen... ·
pixabay SerenaWong_Quadrat

Adressensammlung: Sozialpsychiatrische Dienste und andere Hilfen in NRW

Die an junge Menschen gestellten Anforderungen sind vielfältig, komplex, umfassend, anspruchsvoll und auch widersprüchlich. Viele reagieren darauf mit psychische Störungen oder Auffälligkeiten. Je eher Hilfe in Anspruch genommen wird, umso eher lassen sich negative Auswirkungen auf den jungen Menschen bzw. sein Umfeld minimieren. Die LAG Katholische Jugendsozialarbeit NRW hat ein Adressverzeichnisses verfasst, das die in […]

weiterlesen... ·