Unsere Meinung ist gefragt: Der Dialogprozess „Mitreden – Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“

Mit „Mitreden – Mitgestalten: Die Zukunft der Kinder- und Jugendhilfe“ hat das Bundesministerium für Frauen, Senioren, Familie und Jugend (BMFSFJ) einen breiten Beteiligungs- und Dialogprozess zur Modernisierung der Kinder- und Jugendhilfe gestartet. Im Rahmen von Online-Konsultationen kann sich jede*r beteiligen, der/die eine Anbindung an Organisationen oder Institutionen hat, die vom Prozess betroffen sind. Die Beiträge der Online-Konsultation werden von der Geschäftsstelle des BMFSFJ ausgewertet, der entsprechenden Arbeitsgemeinschaft zu Beginn jeder Sitzung vorgestellt und in einem Bericht auf der Online-Plattform veröffentlicht.

Die Auftaktkonferenz fand im November 2018 statt. Das Ergebnis des Dialogprozesses wird Ende 2019 der Fachöffentlichkeit präsentiert.

Wer sich beteiligen möchte, muss sich hier vorab registrieren.

Quelle: https://www.mitreden-mitgestalten.de/mediathek

Weitere Informationen über den Dialogprozess finden Sie hier: https://www.mitreden-mitgestalten.de/

 

Quelle des Beitragsbildes: https://www.mitreden-mitgestalten.de/informationen#href=%2Finformationen%2Fdie-formate-des-dialogprozesses&container=%23main-content

Ähnliche Beiträge

Engagementpreis NRW 2022

Unter dem Motto „Für Engagement begeistern“ kann sich bis 30. September für den Engagementpreis NRW 2022 beworben werden. „Ob im sozialen, kirchlichen, kulturellen oder sportlichen

Weiterlesen »