FAQs zur CoronaSchVO – die 23. Fortschreibung

Bei den FAQs handelt es sich um das Produkt kollegialer Beratungen zwischen den beiden Landesjugendämtern von LWL und LVR, den landeszentralen Trägern – Landesjugendring NRW, Landesvereinigung kulturelle Jugendarbeit NRW, Arbeitsgemeinschaft offene Türen NRW, Paritätisches Jugendwerk NRW und Landesarbeitsgemeinschaft Jugendsozialarbeit NRW – sowie dem MKFFI NRW.

Falls Ihre Frage nicht auftaucht, dann hat es bisher noch keine Klärung gegeben. Aspekte und Fragen, die in dieser Woche neu hinzugekommen sind, haben wir farblich gekennzeichnet. Neue und aktualisierte Antworten, die sich aufgrund regelmäßiger Aktualisierungen von Verordnungen, Anlagen und Erlassen ergeben haben, sind ebenfalls gekennzeichnet.

Neue Fragen, Antworten und Änderungen betreffen in dieser Woche:

  • Angebote auf Abenteuerspielplätzen,
  • Hinweise zur Planung von Angeboten in den Weihnachtsferien und
  • Übernachtungen in Jugendherbergen und Jugendbildungsstätten.

Der in den FAQs zu findende Hinweis zu den Weihnachtsferien ist auf Grundlage des Beratungsstandes von Freitag, 5. Dezember 2020 formuliert worden. Wir hoffen, dass dieser auch weiterhin für die Weihnachtsferien Bestand hat. Mit Blick auf den aktuellen Diskurs und der derzeit sehr heterogenen Umsetzung der Länder zu den bundesweit gültigen Bestimmungen, bleibt es derzeit abzuwarten, wie sich die Landesregierung von NRW dazu nach dem 20. Dezember positioniert und verhält.

Informationen dazu geben wir, wie immer, umgehend über unsere Kanäle weiter.