Erlass des MKFFI und CoronaSchVO

Heute, 1.12.2020, tritt eine neue CoronaSchVO in NRW mit einer Gültigkeit bis 20.12.2020 in Kraft. Zudem hat das für unser Arbeitsfeld zuständige Ministerium (MKFFI) einen entsprechenden Erlass verfügt.

Für die Offene Kinder- und Jugendarbeit gilt: Die Einrichtungen bleiben weiterhin (wie gehabt) geöffnet unter der weiterhin geltenden Berücksichtigung der 10-Personenregelung, der Tragepflicht eines Mund-Nasen-Schutzes sowie der Einhaltung der Abstandsregelung.

Fragen zu der neuen Verordnung oder dem Erlass werden, wie gewohnt, am Freitag im FAQ-Jourfix aufgegriffen und geklärt. Die FAQs werden dementsprechend aufbereitet und im Laufe der nächsten Woche über unsere Kanäle veröffentlicht. Sollten Sie Fragen zur neuen Verordnung haben, dürfen Sie uns selbstverständlich gerne kontaktieren.

Die einzelnen Punkte können Sie gerne dem Erlass sowie der CoronaSchVO entnehmen.

Titelbild: Markus Winkler/ unsplash.com